Wie bereits schon auf der letzen Jahreshauptversammlung des TTKV Ammerland und in vielen Newsletter des TTVN beschrieben geht die geplante Verbandsentwicklung des TTVN weiter voran. Geplant ist unter anderem eine komplette Neustrukturierung des TTVN, d.h. es können Bezirks- und Kreisverbände komplett wegfallen und mehrere Kreisverbände zusammengelegt werden. Für den TTKV Ammerland bedeutet das, das z.B. eine Zusammenlegung der Kreisverbände Ammerland, Friesland, Wilhelmshaven, Wesermarsch (oder wie auch immer die Überlegungen aussehen mögen) ins Haus stehen könnte...

Der TTVN veranstaltet derzeit Regionalkonferenzen. Die Regionalkonferenzen, zu der alle Bezirks-, Kreis- und Vereinsfunktionäre sowie Trainer, Schiedsrichter und Spieler im TTVN herzlich eingeladen sind, sollen einen Einblick in die Arbeitsergebnisse der Projektgruppe „Regional- und Gremienstruktur“ geben und die Meinungen und Einschätzungen möglichst vieler Beteiligten mit in den weiteren Entwicklungsprozess aufnehmen. Nur so kann erreicht werden, dass die Veränderungsvorschläge der Projektgruppe den großmöglichen Konsens finden und zugleich den Anforderungen an eine moderne Sportorganisation gerecht werden.

Auch bei uns im Ammerland wird eine Regionalkonferenz stattfinden. Um unsere Interessen bezüglich der Verbandsentwicklung mit einfließen zu lassen sollten möglichst viele Vereine, Funktionäre und Spieler aus dem Ammerland verteten sein. Stattfinden wird die Konferzenz am Dienstag den 09. Oktober 2012 in Westerstede. Über Click-TT besteht die Möglichkeit sich online für diese Veranstaltung anzumelden (oder klickt einfach hier -> klick!) Nach der Anmeldung werden weitere Info´s bezüglich der Veranstaltung folgen... 

Über eine möglichst große Teilnehmerzahl aus dem Ammerland würde sich der TTKV sehr freuen, denn nur so können wir bei der Verbandsentwicklung entscheidend mitwirken. Ein "Nichterscheinen" wäre gleichbedeutend mit einem "Ja" bei allen Entscheidungen in diesem Entwicklungsprozess.